Jahreshauptversammlung 2019

Am 15.02.2019 fand die Jahreshauptversammlung. Es standen Vorstandswahlen und eine Satzungsänderung zum Datenschutz an.

Die 1. Vorsitzende konnte über 80 Personen im Schützenhaus begrüßen. Nach den Berichten über das sportliche Jahr 2018 durch die Vorsitzende und die Spartenleiterinnen und Spartenleiter folgte die Ehreung der Sportler des Jahres 2018

v. l. r. r. Ina Müller, Maike Mathe (Wandern), Jannik Scheller (Karate), Marei Berkhan (Badminton), Achim Wesemann (Tischtennis), Lea Krüger (Volleyball), Marlene Schumacher (Fußball), Mario Schmidt; es fehlen Rosi Mösing (Gymnastik), Moritz Peithmann (Tennis)

 

Im Anschluss wurden die Wahlen durchgeführt. Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:

  • Ina Müller (1. Vorsitzende)
  • Mario Schmidt (2. Vorsitzender)
  • Sören Meyer (1. Kassenwart)
  • Frauke Papenburg (2. Kassenwartin)
  • Nina Frey (Schriftwartin)

Mario Schmidt wurde als Sozialwart bestätigt, ebenso wie Mario Janetzko als Medienwart. Als neuer Kassenprüfer wurde Christian Schmidt bestimmt, der zusammen mit Mario Schulze im nächsten Jahr die Kasse prüfen wird.

Nach den Wahlen standen eine Reihe von Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften an. Besonders freute die 1. Vorsitzende, dass so viele der Einladung des Vereins gefolgt sind. Nachfolgend die Bilder der Geehrten:

Ehrungen für 25-jährige Mitgliedschaft

 

Ehrungen für 40-jährige Mitgliedschaft

 

Ehrungen für 50-jährige Mitgliedschaft

Im Anschluss wurde die Satzungsänderung zum Datenschutz beschlossen. Unter Verschiedenes sagte Ina Müller noch ein paar Dinge zum Planungsstand für das im Jahr 2021 anstehende 100-jährige Jubiläum des TuS Bröckel.Nach Ende der Sitzung saßen viele noch für einige Zeit gemütlich zusammen.